Germany

Marketing - LösungenGlobale Abdeckung durch lokale Betreuung Über Prominate Deutschland Prominate ist ein globales Joint Venture mit Hauptsitz in London und über 100 Büros weltweit mit derzeit ca. 2.100 Mitarbeitern. Damit bieten wir als einer der sehr wenigen Werbemittel- und Fullservice-Dienstleister eine globale Vor-Ort-Betreuung unserer Kunden. Die deutsche Prominate-Repräsentanz ist in Solingen, zwischen Köln und [...]

Der Schlüssel zum Erfolg bei Werbeartikeln

Von Frédéric Misseri Vorstandsmitglied In den letzten fünf bis zehn Jahren hat die Finanzkrise zusammen mit einer tief greifenden Veränderung unseres Wettbewerbsumfelds dazu geführt, dass Unternehmen die Art und Weise, wie sie mit ihrem Budget haushalten, ändern. In Zeiten der konstanten Suche nach Kosteneinsparungen, Reichweite von KPIs und optimiertem ROI -natürlich alles im Rahmen einer […]

Wie gestalte ich einen großartigen Arbeitsplatz?

Irgendwann fragen sich fast alle Unternehmen die Frage: Lohnt es sich, all das Geld auszugeben, nur um meine Teammitglieder glücklich zu machen? Als CEO werde ich sofort antworten: “Ja!” Fazit: Unternehmen wollen Geld verdienen. sie wollen profitabel sein. Und einer der Schlüsselfaktoren für nachhaltigen Erfolg ist die Arbeit mit einem engagierten, engagierten und zufriedenen Team […]

Prominate at ProcureCon Marketing 2018

Prominate at the ProcureCon Marketing Event

Last month, Prominate attended one of Europe’s largest Procurement Marketing conference – ProcureCon Marketing, in London. The event brings together all the key procurement marketing decision makers from large, multi-national companies for networking and educational panels. ProcureCon Marketing inspires new thinking and provokes action by providing passionate debate around real-life case studies showcasing process innovation, […]

Axalta Referenze

  Kunde: Axalta Beginn der Partnerschaft: 2008 Beschreibung der implementierten Lösung: Globale Unterstützung mehrerer Waren (Werbeartikel, Print, POS) über 9 verschiedene Marken. Global + EMEA-Projekt von prominategeleitet Technische Voraussetzungen: IT-Anbindung an regionale SAP-Versionen als Punchouts; auf globaler Ebene mit insgesamt 12 Webshops Erfolge: Halbierung des Lagerbestands auf ca. 500T €und Eliminierung fast aller Rückkäufe